Headercontent

Trainingsstation

Trainingsstation

Die Trainingsstation besteht aus einem stabilen Arbeitstisch aus Stahl, in dessen Zentrum die einem Kran nachempfundene Modulaufnahme steht, an der bis zu zwei Module zeitgleich montiert werden können.

mehr ...
Modul Basic

Modul Basic

Mit dem Modul Basic können alle notwendigen praktischen Fähigkeiten im Umgang mit Knoten erlernt und trainiert werden.

mehr ...
Modul Connect

Modul Connect

Das Modul Connect verbindet das Knotentraining mit dem Bereich der technischen Hilfe.

mehr ...
Modul Riggingplatte

Modul Riggingplatte

Das Modul Riggingplatte kann zum Üben von komplexen Seilaufbauten genutzt werden.

mehr ...
Modul SR

Modul SR

Das Modul SR Spezielle Rettung dient den spezialisierten Einsatzkräften mit seinen vielen unterschiedlichen Strukturen zum Perfektionieren ihrer Fähigkeiten.

mehr ...
Modul SR Plus

Modul SR Plus

Das Modul SR PLUS ist eine effiziente Lösung für Lehrgänge und Training mit hochkomplexen Szenarien wie bei Höhenrettungs- und Interventions­einheiten.

mehr ...
Modul RiggingXChange

Modul RiggingXChange

Das Modul RIGGINGXCHANGE kann dem Trainierenden mit seinen komplexen Rohrstrukturen sämtliche Möglichkeiten für das Verbinden von Anschlagpunkten und Befestigen von Knoten auch an freikragenden Rohren unter Zuhilfenahme angrenzender Konstruktionen zeigen.

mehr ...
Modul Kran

Modul Kran

Mit dem Modul KRAN kann innerhalb eines Gebäudes so trainiert werden, als würden sich die Teilnehmer draußen an einem Kran oder einer Konstruktion wie einem Arbeitsgerüst oder Gittermast befinden.

mehr ...
Zubehör Flansche

Zubehör Flansche

Indrustrieflansche, Handflansche und Deckel können auf den dafür vorgesehenen Flanschaufnahmen der Module montiert, von ihnen demontiert, getauscht und in einer anderen Reihenfolge wieder angebaut werden.

mehr ...
Trainingsstation Basic Connect Riggingplatte SR SR Plus RiggingXChange Kran Flansche

Maincontent

Unsere Produkte

Trainingsstation

Trainingsstation

Die Trainingsstation besteht aus einem stabilen Arbeitstisch aus Stahl, in dessen Zentrum die einem Kran nachempfundene Modulaufnahme steht, an der bis zu zwei Module zeitgleich montiert werden können.

Modul Basic

Modul Basic

Mit dem Modul Basic können alle notwendigen praktischen Fähigkeiten im Umgang mit Knoten erlernt und trainiert werden.

Modul Connect

Modul Connect

Das Modul Connect verbindet das Knotentraining mit dem Bereich der technischen Hilfe.

Modul Riggingplatte

Modul Riggingplatte

Das Modul Riggingplatte kann zum Üben von komplexen Seilaufbauten genutzt werden.

Modul SR

Modul SR

Das Modul SR Spezielle Rettung dient den spezialisierten Einsatzkräften mit seinen vielen unterschiedlichen Strukturen zum Perfektionieren ihrer Fähigkeiten.

Modul SR Plus

Modul SR Plus

Das Modul SR PLUS ist eine effiziente Lösung für Lehrgänge und Training mit hochkomplexen Szenarien wie bei Höhenrettungs- und Interventions­einheiten.

Modul RiggingXChange

Modul RiggingXChange

Das Modul RIGGINGXCHANGE kann dem Trainierenden mit seinen komplexen Rohrstrukturen sämtliche Möglichkeiten für das Verbinden von Anschlagpunkten und Befestigen von Knoten auch an freikragenden Rohren unter Zuhilfenahme angrenzender Konstruktionen zeigen.

Modul Kran

Modul Kran

Mit dem Modul KRAN kann innerhalb eines Gebäudes so trainiert werden, als würden sich die Teilnehmer draußen an einem Kran oder einer Konstruktion wie einem Arbeitsgerüst oder Gittermast befinden.

Zubehör Flansche

Zubehör Flansche

Indrustrieflansche, Handflansche und Deckel können auf den dafür vorgesehenen Flanschaufnahmen der Module montiert, von ihnen demontiert, getauscht und in einer anderen Reihenfolge wieder angebaut werden.

Zubehoer Seilte

Zubehör Seile, Karabiner

Die ideale Ergänzung, um mit der KTS sofort loslegen zu können!

Lehrposter Knoten

Lehrposter Knoten

Mit Hilfe unseres großformatigen Lehrposters können sowohl Anfänger als auch Profis ihre Knotenkenntnisse an den KTS-Geräten erlernen, vertiefen und perfektionieren.

Lehrposter Kran

Lehrposter Kran

Auf unserem Lehrposter zum Modul „Kran“ im Format DIN A1 findet der Trainierende wichtige Hinweise zum Auf- und Querstieg, zum Beispiel die Hierarchie der Kon­trollmaßnahmen.

Unsere Module werden aus hochwertigem Stahl hergestellt. Nach dem Zuschnitt der Rohre und dem exakten Laserausschnitt der Lochplatten werden alle Teile von Hand weiterverarbeitet.

Zusätzliche Fräsungen der Löcher und Rundungen garantieren eine perfekte Oberfläche, alle Teile werden anschließend in Handarbeit miteinander verschweißt.

Wir haben bei jedem Arbeitsschritt die Kontrolle über den Herstellungsprozess . So überprüfen, sichern und gewährleisten wir zu jedem Zeitpunkt die Qualität unserer Produkte.

Nach der Fertigstellung erhalten unsere Module eine langlebige, mechanisch belastbare und umweltfreundliche Pulver­beschichtung.

So können Ihnen unsere Module jahrzehntelang wertvolle Dienste leisten.

Bei fachgerechter Montage in einer Höhe von 1,5o Metern an einer statisch geeigneten Wand sind unsere Module mit bis zu 150 kg belastbar.

Kontakt

Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder möchten eine Bestellung aufgeben? Schreiben Sie uns gerne an!

Probestellung

Erleben Sie den neuen Trainingskomfort!

Vereinbaren Sie einen Termin für eine Probestellung und nutzen Sie die Gelegenheit, unsere Produkte bei Ihnen vor Ort kennenzulernen und auszuprobieren.

Auf Wunsch stellen wir Ihnen kostenlos unsere Trainingsstation mit Modulen entsprechend Ihren Anforderungen für einen Zeitraum von bis zu zwei Wochen zur Verfügung.

Testen sie die Qualität unserer Produkte und ihre vielfältigen Einsatzmöglichkeiten!

KTS23

Inhaber: Jens Hemjeoltmanns

Sanddornweg 14a

26655 Westerstede

0162 - 915 66 37

info@kts23.de

www.kts23.de

kts23_knotentrainingsstation