Headercontent

Modul Connect

Modul Connect

Das Modul Connect verbindet das Knotentraining mit dem Bereich der technischen Hilfe.

Modul Connect

Maincontent

Modul CONNECT

449,00

zzgl. MwSt.

Beschreibung

Das Modul Connect verbindet das Knotentraining mit dem Bereich der technischen Hilfe.

Neben der Rohrstruktur und den Ösen für das Knotentraining mit Karabinern, Seilen und Bandschlingen verfügt das Modul wahlweise am horizontalen oder vertikalen Rohr über eine fest installierte Flanschaufnahme mit zehn Löchern. Davon sind fünf für M12 Maschinenschrauben vorgesehen, mit denen ein Anbauteil am Modul befestigt werden kann. Die zusätzlichen fünf 20-mm-Bohrungen für Karabiner, Seile und Bandschlingen sind nur zugänglich, wenn der Flansch oder Blinddeckel korrekt montiert wurde.

Diese Konstruktion ermöglicht den Teilnehmern unterschiedliche, interessante Möglichkeiten für ein zielgerichtetes Training mit dem Fokus auf CSA-Einsätzen und der sicheren Arbeit in persönlicher Schutzausrüstung. Neben Knoten kann hierbei insbesondere auch der Umgang mit Schraubenschlüsseln, Bolzen und Muttern mit Schutzhandschuhen geübt werden.

Durch den mehrteiligen Aufbau des Moduls CONNECT kann neben diesen Situationen unter anderem auch das Abseilen eines Gegenstandes realitätsnah trainiert werden.

Details

  • Maße: Connect: 45 x 45 x 35 cm, Flansch: 17 cm
  • Gewicht: Connect: 7,5 kg, Flansch: 2,5 kg
  • Horizontales Rohr wahlweise rechts oder links
  • Flanschaufnahme wahlweise am horizontalen oder vertikalen Rohr
  • Stabile Montageplatte zur Befestigung an einer Wand
  • Flanschaufnahme mit 5 Bohrungen, ⌀ 14 mm, und 5 Bohrungen, ⌀ 20 mm
  • Stabile Stahlrohre, ⌀ 50 mm, pulverbeschichtet
  • Hauptrohr ⌀ 60 mm
  • Krempen am Rohrende verhindert das Abrutschen der Seile
  • 2 Ösen für Karabiner, Seile und Bandschlingen, ⌀ 20 und 40 mm
  • Handflansch inklusive, weitere Flansche separat erhältlich

Zubehör (Seile, Karabiner, Flansche) nicht im Lieferumfang enthalten.

Kontakt

Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder möchten eine Bestellung aufgeben? Schreiben Sie uns gerne an!

Probestellung

Erleben Sie den neuen Trainingskomfort!

Vereinbaren Sie einen Termin für eine Probestellung und nutzen Sie die Gelegenheit, unsere Produkte bei Ihnen vor Ort kennenzulernen und auszuprobieren.

Auf Wunsch stellen wir Ihnen kostenlos unsere Trainingsstation mit Modulen entsprechend Ihren Anforderungen für einen Zeitraum von bis zu zwei Wochen zur Verfügung.

Testen sie die Qualität unserer Produkte und ihre vielfältigen Einsatzmöglichkeiten!

KTS23

Inhaber: Jens Hemjeoltmanns

Sanddornweg 14a

26655 Westerstede

0162 - 915 66 37

info@kts23.de

www.kts23.de

kts23_knotentrainingsstation